Senioren-Computer-Club Beverstedt

Unterricht  

   

Besucher  

Heute 0

Woche 31

Insgesamt 24063

   

Facebook

Ich hoffe, dass Ihr eine angenehme Sommerzeit hattet.

Vor den Sommerferien haben wir uns beim letzten Mal mit der Internet Gemeinschaft Facebook beschäftigt. Ich möchte dieses Thema vertiefen. Deshalb werden ich Euch wieder die Möglichkeit bieten, anhand meines Zweitprofils Einblicke in die Funktionen und Möglichkeiten zu erhalten.

Zunächst werde ich den Überblick über die Start- und Profilseite wiederholen. Vielleicht fällt Euch dabei noch das eine oder andere wieder ein, was wir vor den Ferien angerissen haben. Dann sollt Ihr Euch natürlich auch andere Profile und Seiten ansehen. Ich möchte Euch zeigen, wie ich Nachrichten von bestimmten Personen oder Seiten abonnieren kann. Aber auch das Blockieren von Nachrichten werde ich Euch zeigen.

Weiter geht es dann mit den persönlichen Einstellungen und dem Sinn und Zweck von Gruppen und Listen. Ob wir das allerdings noch am Dienstag alles besprechen können oder lieber einen Teil in den Oktober verschieben, werden wir dann sehen, schließlich sollt Ihr Euch auch selbst umsehen können.

Ich freue mich auf Euren Besuch.

Facebook

Auf allgemeinen Wunsch werde ich Euch an diesem Montag die Internet Gemeinschaft Facebook (Gesichterbuch) vorstellen. Anhand meines Zweitprofils werde ich Euch die Funktionen und Möglichkeiten erklären. Dabei möchte ich sowohl auf die persönlichen Einstellungen zum eigenen Datenschutz eingehen als auch die Möglichkeit eine eigene Seite für sich oder einen Verein zu erstellen. 

Außerdem solltet ihr Euch überlegen, welche Themen wir im Winterhalbjahr behandeln wollen, damit wir am ersten Dienstag (08.09.2015) nach den großen Ferien gleich starten können.

Ich freue mich auf Euren Besuch und wünsche allen, die nicht an diesem Montag verschauen werden, vorab eine schöne Sommerzeit.

YouTube als Hilfe zur Selbsthilfe

Vor den großen Ferien beschäftigen wir uns auf vielfachen Wunsch mit der Video-Plattform YouTube. Wir wollen uns aber nicht nur nette Filme ansehen, sondern auch diese Plattform nutzen, um uns bei PC-Problemen Hilfe zu holen.

Ich freue mich auf Euren Besuch.

Der Arbeitsspeicher

Zum Abschluss unserer Unterrichtseinheit zum Thema "Speichern und Sichern" werden wir uns mit dem Arbeitsspeicher auseinandersetzen.

Ich werde den Unterschied zwischen dem virtuelle und dem physikalischen Arbeitsspeicher erklären. Außerdem wollen wir uns damit beschäftigen Wieviel Arbeitsspeicher wir für welche Software benötigen.

Ich freue mich auf Euren Besuch!

Sichern und Speichern

Da wir beim letzten Mal im Mai das Thema Speichern in verschiedenen Dateiformaten aus den Büroanwendungen wiederholt haben, werde ich am Montag mit dem Speichern aus dem Internet fortfahren.

Bei dieser Gelegenheiten können wir auch das Speichern im Internet, d.h. in einer sogenannten Cloud, noch einmal besprechen.

Bitte vergesst Euren USB-Stick nicht!

Ich freue mich auf Euren Besuch!

   

Mitgliederanmeldung  

   
© Senioren-Computer-Club Beverstedt